LEISTUNGSTESTS

Es werden sogenannte „Speed-Tests“ bei der MPU durchgeführt – es geht also um Schnelligkeit und korrekte Reaktionen. Diese Testverfahren sind für „ältere Kraftfahrer(innen)“, also über 60-jährige nicht so einfach!

Diese verkehrspsychologischen Leistungstests, die in der Regel am PC durchgeführt werden, erfassen Ihr Leistungsvermögen hinsichtlich:

  • Belastbarkeit
  • Orientierungsleistung
  • Konzentrationsleistung
  • Aufmerksamkeitsleistung
  • Reaktionsfähigkeit